Wie style ich einen Plisseerock?

Wie style ich einen Plisseerock?

 

Ich werde immer wieder gefragt: Wie stylst Du denn Deine Plisseeröcke? 

Ihr werdet auf meinem Blog oder meinen Instagram Fotos feststellen, dass ich inzwischen mehrere Plisseeröcke habe und ich fühl mich rundherum wohl. Mir gefällt diese Leichtigkeit, irgendwie ein Freiheitsgefühl, kaum zu spüren und trotzdem so präsent, so wirkungsvoll.

 

plissee-plisseerock-gucci-marmont-influencer-fashionblog-münchen-mode-blog-modeblog-fashion-gernany-deutschland-stilmuse-angela-pauleser

 

In diesen Leorock von ottod`Ame habe ich mich sofort verliebt und ich habe den Kauf bis heute nicht bereut. Bei regnerischen Tagen style ich ihn gerne mit mittelbraunen oder schwarzen Velourslederstiefeln und coolem schwarzen Rollkragenpulli, heute konnte ich ihn endlich mit meinen geliebten Salvatore Ferragamo Pumps ausführen. Mit dem Modell Ninna und seinen 85mm hohem Blockabsatz bin ich immer bestens angezogen. Die runde Kappe und die typische Ferragamo Schleife verleihen dem Schuh eine elegante Silhouette, durch den Blockabsatz habe ich einen festen Stand und kann bequem auch auf einem Kopfsteinpflaster durch die City bummeln. Durch die Midi-Länge des Rocks fühle ich mich persönlich in etwas höheren Absätzen wohler (flache Schuhe betonen in diesem Fall die Waden), bei bodenlangen Plissees finde ich einen frechen Sneaker oder Slipper auch sehr cool und modern.

Passend zum Sonnenschein kam mein neues T-Shirt (ja, endlich mal kein Pulli!) von FTC mit dem schwarzen Panther zum Einsatz, das Leomuster des Rocks braucht oben eine klare Farbe, darf ruhig etwas freches sein. Fehlen darf natürlich wieder nicht meine Gucci Marmont (wie schon gesagt, das mittelgroße Modell). Sorry für den Spam, aber die passt einfach so oft.

 

plissee-plisseerock-gucci-marmont-influencer-fashionblog-münchen-mode-blog-modeblog-fashion-gernany-deutschland-stilmuse-angela-pauleser

 

Und dann gibts zu meiner beigen Lederjacke von Mabrun noch zu erzählen: Das gute Stück hing die letzten drei Jahre im Schrank, ich hatte irgendwie nie Verwendung dafür, obwohl ich sie echt schön finde… und jetzt, im Frühjahr 2017, kommt sie endlich zum Einsatz! Ich greife ganz, ganz oft zu ihr, sie ergänzt fast täglich mein Outfit, weil sie einfach überall dazupasst! Kennt Ihr sowas?

Beim Shooting wurde sie heute echt relativ schnell zu warm, kaum zu glauben.

Also, trennt Euch bitte nie zu früh von so besonderen Teilen (Taschen, Lederjacken, Stiefel), die mal richtig Geld gekostet haben, vorausgesetzt die Farbe und der Schnitt ist neutral. Irgendwann braucht man genau dieses Stück und dann wäre es schade, wenn es schon in den Sack gewandert wäre.

Vielleicht ist Euch auch meine neue Sonnenbrille aufgefallen? Eigentlich trage ich immer ganz große, runde, dunkle Modelle von Gucci, mit deren abgerundeter Form komme ich bei meinem schmalen Gesicht am besten klar. Nun habe ich endlich eine coole, verspiegelte Pilotenbrille gefunden, mit runden Gläsern und, das war das schwierigste… der Schildpatt Optik. Der Link kommt gleich unten. Wie gefällt sie Euch?

 

SHOP MY LOOK

Sunnies: Prada (get it here or budget version here)

Shirt: FTC (get it here or budget version here)

Bag: Gucci Marmont (get it here)

Pumps: Salvatore Ferragamo (similar here or budget version here or here)

Skirt: ottod`Ame (buy here or budget version here)

Leatherjacket: Mabrun (similar to buy here or budget version here)

 

 

plissee-plisseerock-gucci-marmont-influencer-fashionblog-münchen-mode-blog-modeblog-fashion-gernany-deutschland-stilmuse-angela-pauleser

 

Ich bin gespannt, wie Euch mein Look gefällt und freue mich sehr auf Euer Feedback!

Schreibt mir, eure Angela

 

plissee-plisseerock-gucci-marmont-influencer-fashionblog-münchen-mode-blog-modeblog-fashion-gernany-deutschland-stilmuse-angela-pauleser

 

plissee-plisseerock-gucci-marmont-influencer-fashionblog-münchen-mode-blog-modeblog-fashion-gernany-deutschland-stilmuse-angela-pauleser

 

plissee-plisseerock-gucci-marmont-influencer-fashionblog-münchen-mode-blog-modeblog-fashion-gernany-deutschland-stilmuse-angela-pauleser

 

plissee-plisseerock-gucci-marmont-influencer-fashionblog-münchen-mode-blog-modeblog-fashion-gernany-deutschland-stilmuse-angela-pauleser

 

plissee-plisseerock-gucci-marmont-influencer-fashionblog-münchen-mode-blog-modeblog-fashion-gernany-deutschland-stilmuse-angela-pauleser

 

plissee-plisseerock-gucci-marmont-influencer-fashionblog-münchen-mode-blog-modeblog-fashion-gernany-deutschland-stilmuse-angela-pauleser

 

 

 



4 thoughts on “Wie style ich einen Plisseerock?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.