Trendfarben Frühjahr/Sommer 17: Rot&Rosa

Trendfarben Frühjahr/Sommer 17: Rot&Rosa

Trend-Farbkombination Rot & Rosa

Da mir die Farbkombination Rot&Rosa, zwei der aktuellen Trendfarben des Frühjahrs/Sommers 2017, so gut gefällt und Ihr meine Bilder auf Instagram dazu auch fleißig kommentiert und gelikt habt, habe ich mich spontan zu einem kurzen Blogpost entschieden.

Klar, Colourblocking kommt immer wieder, vor 3 Jahren war es schon sehr stark in aller Munde, dieses Frühjahr wird das Thema ein bißchen abgemildert präsentiert.

Knallige Farben mit Pastell kombiniert lautet der neue Fashioncode,  wie Ihr hier auf den folgenden Bildern in Rot – Rose – Puder Variationen sehen könnt. Sehr schön sind auch die Kombinationen Royalblau mit Pastellgelb, frisches Grün mit Rose oder Knallgelb mit Hellblau. Kombiniert wie Ihr gerade lustig seid und auch nach Euren persönlichen Farbvorlieben, da gibt es in SS 17 kein Richtig oder Falsch.

Zu Beginn des Shootings trug ich noch meinen rosefarbenen Pullover mit Trompetenärmel von Dorothee Schumacher, der wurde mir mit meiner Aglini Herzchen Bluse aber schnell zu warm. Generell mag ich so leichte, sommerliche Materialien wie Schurwolle bei Pullovern sehr gerne, die sind so angenehm zu tragen, bleiben in Form und immer gleich schön.

(Kleine Materialkunde, da kommt leider mein Beruf als Modeberaterin durch… Schurwolle ist das Garn von Merinoschafen, diese lieben Tierchen produzieren das feinste Garn unter den Schafen, das Scheren tut denen auch nicht weh. Der Vorteil von Merinowolle ist, dass es sehr leicht ist, sich wunderbar zu Sommerstricksachen verarbeiten lässt und man keine Knötchenbildung oder Pilling zu befürchten hat, was man beim Cashmere leider nicht vermeiden kann.)

 

alt=“Trendfarben Frühjahr/Sommer 17 Rot&Rosa im neuen Modeblog“

 

Farbklecks in dieser Kombination ist sicherlich meine knallrote Hose von Daydream (by Cambio) im lässigen Joggingstyle mit den Schnürbändchen und zwei lässigen Taschen. Das Material der Hose ist so leicht, die spürt man kaum. Der Style der Hose gibt dem Outfit natürlich die nötige Lässigkeit.

 

alt=“Trendfarben Frühjahr/Sommer 17 Rot&Rosa im neuen Modeblog“alt=“Trendfarben Frühjahr/Sommer 17 Rot&Rosa im neuen Modeblog“

 

Mitgebracht habe ich Euch zwei Paar Schuhe: Zum einen meine geliebten Pantoffeln von Kennel&Schmenger mit kleinem Blockabsatz und auch ein paar flache Mules zu diesem Look von Pertini, beide natürlich in meiner Lieblingsfarbe PUDER. Meiner Meinung nach passen beide sehr gut zu diesem Outfit, da ich nicht sagen kann, welche mir besser gefallen, hab ich sie beide fotografieren lassen.

 

alt=“Trendfarben Frühjahr/Sommer 17 Rot&Rosa im neuen Modeblog“

 

SHOP MY LOOK

Sunnies: Tom Ford (similar here)

Trousers: Daydream (similar here)

Blouse: Aglini (similar buy here or here)

Pullover: Dorothee Schumacher (budget version here)

Bag: Fendi (get it here or budget version here)

Mules: K&S (buy it here) and Pertini (buy it here, bitte 1 Nr. größer bestellen)

 

Bild 8 von CROPPED-SWEATSHIRT MIT WEITEN ÄRMELN von Zara                  Pertini Pantolette NEPAL ROCA        Altenatives Produktbild 1        KENNEL & SCHMENGER Mules NELLI mit Schmucksteinbesatz

 

 

alt=“Trendfarben Frühjahr/Sommer 17 Rot&Rosa im neuen Modeblog“

 alt=“Trendfarben Frühjahr/Sommer 17 Rot&Rosa im neuen Modeblog“

 

Also, meine Lieben, ich hoffe, ich konnte Euch die Lust auf Farbe etwas näher bringen.

Seid mutig und stylt nach Lust & Laune!!!

Ich würde mich auch sehr über ein paar Fotos von Euch freuen, was bei Euren Farbkombinationen so rausgekommen ist (bitte an stilmuse@web.de).

Ihr wisst ja, ich mach das Ganze beruflich und stehe immer gerne mit Tipps an Eurer Seite.

 

Liebe Grüße,

Angi



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.